Blog

 
  • Der eheliche Sex. 12 Stufen ins Paradies oder: Wie man das Feuer im Bett wieder entfacht

    Der eheliche Sex. 12 Stufen ins Paradies oder: Wie man das Feuer im Bett wieder entfacht

    Heutzutage wird so allerlei über den ehelichen Sex geredet und geschrieben. Wie man eine Ehe rettet, wie man einen Mann verführt, wie man Abwechslung ins eheliche Sexleben bringt … Bücher, Artikel und Kurse zu diesem Thema sprießen wie Pilze aus dem Boden. Das ist gut und wichtig, denn sexuelle Unzufriedenheit ist der häufigste Scheidungsgrund. Ich weiß, wovon ich spreche. Und ich möchte mein Wissen gern mit Ihnen teilen, vielleicht gelingt es Ihnen, so Ihre Beziehung zu festigen.►►►
  • Erotische Rollenspiele. Wie Sie Abwechslung in Ihr eheliches Sexleben bringen

    Erotische Rollenspiele. Wie Sie Abwechslung in Ihr eheliches Sexleben bringen

    Seien wir doch ehrlich. Unsere Vorstellungen von Sex stimmen meist nicht mit der Realität überein. Wir verschlingen erotische Romane, schauen uns heimlich Pornos an, geben uns sexuellen Fantasien hin und lecken uns die Lippen beim Anblick fremder Pos … und gleichzeitig gähnen wir im Ehebett, trauen uns nicht, unserem Partner etwas Neues vorzuschlagen oder wenigstens ein erotisches Rollenspiel zu spielen. Also beschäftigen wir uns doch mit diesem brennend aktuellem Thema.►►►
  • Liebe. Sex. Energie. Wie wichtig die Erschließung der Sexualität ist.

    Liebe. Sex. Energie. Wie wichtig die Erschließung der Sexualität ist.

    Die sexuelle Energie ist die Grundlage der gesamten Energetik des Menschen. So lautet eines der wesentlichsten Postulate der fernöstlichen Philosophie über die Beschaffenheit der Welt. Ohne seine Sexualität zu erschließen, kann man sich als Persönlichkeit nicht wirklich entwickeln, kann man keine ganzheitliche Harmonie erreichen. Und umgekehrt, beständige Enthaltsamkeit oder sexuelles Unbefriedigtsein führen zu ernsthaften Problemen. Das glauben Sie nicht? Dann lassen Sie uns dieses Thema genauer betrachten.►►►
  • Die beste Arznei. Sex, Gesundheit und langes Leben

    Die beste Arznei. Sex, Gesundheit und langes Leben

    Haben Sie je darüber nachgedacht, welchen Einfluss Ihr Intimleben auf Ihre Gesundheit hat? Nein, das bezieht sich nicht auf Geschlechtskrankheiten. Es geht um sexuelle Befriedigung, regelmäßigen Verkehr, Ihren ehelichen Sex oder um Sexbekanntschaften. Wir sprechen von der intimen Seite Ihres Leben aus medizinischer Sicht, so wie wir beispielsweise über gesunde Ernährung reden. Lassen Sie uns so an dieses Thema herangehen.►►►
  • Untreue und Betrug in der Ehe. Wie man dies vermeidet oder lieben lernt.

    Untreue und Betrug in der Ehe. Wie man dies vermeidet oder lieben lernt.

    Untreue und außereheliche Beziehungen sind eine Geißel unserer Zeit. Das trifft auf die Mehrzahl aller entwickelten Länder zu.Lohnt es sich, Seitensprünge zu rechtfertigen, oder sollte man gegen sie ankämpfen? Wie sollte man sich gegenüber einem untreuen Partner verhalten und was kann man gegen seine Untreue tun? Und: Sind Seitensprünge in unserer Zeit überhaupt verurteilungswürdig? Wir wollen versuchen, diese schwierigen Fragen näher zu beleuchten.►►►
  • SEX, das beste Mittel gegen Depressionen

    SEX, das beste Mittel gegen Depressionen

    Wussten Sie, dass Sex die beste Arznei gegen Stress ist? Die moderne Medizin hält Stress für die Hauptursache der meisten Erkrankungen. Die Schlussfolgerung liegt auf der Hand. In einer Zeit voller Krisen, Spannungen und Sorgen müssen Sie Ihrem Intimleben besondere Sorgfalt widmen. Sie zweifeln? Sie lachen? Sie glauben das nicht? Dann wollen wir uns dieses Thema näher betrachten, denn es geht um etwas Wichtiges: Ihre Gesundheit. ►►►
  • Wie halte ich einen Mann? 
10 praktische Ratschläge für Frauen, die eine stabile Beziehung wollen

    Wie halte ich einen Mann? 10 praktische Ratschläge für Frauen, die eine stabile Beziehung wollen

    Sie wissen nicht, wie Sie einen Mann halten können? Sie möchten nicht betrogen werden? Sie wollen als Frau wahrgenommen werden und nicht nur als Hausfrau, Freundin oder Mutter? Sie schätzen eine stabile Beziehung und sind bereit, dafür zu kämpfen, anstatt sich auf den Zufall oder das Schicksal zu verlassen? Dann will ich Ihnen ein paar nützliche Ratschläge geben, nützliche, weil ich weiß, wie man eine Ehe bewahren kann.►►►
  • Das wertvollste in der ehe. Wie man seine ehe bewahrt.

    Das wertvollste in der ehe. Wie man seine ehe bewahrt.

    Sexuelle Unzufriedenheit ist in den entwickelten Ländern der häufigste Scheidungsgrund. Das besagt die Statistik, und ob es Ihnen gefällt oder nicht, Sie müssen sich, wenn Sie eine stabile Ehe wollen, in erster Linie um den intimen Bereich Ihres Lebens als Paar kümmern. Vielleicht sind Sie nicht einverstanden und meinen, es gäbe doch andere Werte in einer Beziehung und Sex sei nicht dermaßen wichtig. Dann lassen Sie uns dieses Thema näher erörtern.►►►
Alle Rechte vorbehalten © andreyrider.de, 2017